Schwindelattacke.

Das längere, selbstbestimmte Leben

Die neue Kampagne von Swiss Life Deutschland

Jeder von uns wird immer älter. Medizinischer und technologischer Fortschritt führen dazu, dass wir die gewonnenen Jahre aktiver gestalten können und wollen. Um auch nach dem Arbeitsleben ein selbstbestimmtes Leben führen zu können, benötigen wir eine finanzielle Absicherung. Swiss Life Deutschland als ein führender Anbieter von Finanz- und Vorsorgelösungen sieht sich in der gesellschaftlichen Verantwortung, um die finanzielle Basis unseres längeren, selbstbestimmten Lebens zu ermöglichen.

Finanzwissen ist wichtig. Denn Wissen ist Macht.

Lebenskostenplaner

Um die eigene finanzielle Verantwortung tragen zu können, benötigt heute jeder ein solides Wissen über Wirtschaft und Finanzen sowie eine gute Planung der eigenen Zukunftswünsche.

 

Lebenskostenplaner - was kostet wie viel?

Lebenskostenplaner

Mit dem Lebenskostenplaner können Sie alle Varianten Ihres längeren Lebens ausrechnen. Wieviel werden Ihre Pläne und Wünsche kosten, wenn Sie ein aktives längeres, selbstbestimmtes Leben führen?

Was erwarten wir von unserem Leben? Was ist uns wichtig?

Was für Ziele hat ein dreijähriges Kind und was erwartet eine über 100-Jährige von ihrem weiteren Leben? Manchmal überraschend, aber immer berührend, zeigt dieser Film die verschiedenen und individuellen Wünsche an das Leben.

 

Die vierte Generation – eine neue alte Generation

Die Lebenserwartung steigt bei uns um etwa zweieinhalb Jahre pro Jahrzehnt an. 65+ hat heute nichts mehr gemein mit dem ursprünglichen „Lebensabend" - vielmehr ist diese Zeit zu einer neuen Möglichkeit des Erlebens geworden.

Was bisher geschah - Rückblick als Vorschau

Der "Graue Star" bei der Karaoke

Johanna Penski drehte mit Til Schweiger und Wim Wenders. Und auch wir durften bei den Arbeiten zur neuen Kampagne zum „längeren, selbstbestimmten Leben" die Lebensfreude und Aktivität der ältesten Komparsin Deutschlands erleben.

Die wesentlichen Komponenten der eigenen Finanzkompetenz

Das Wissen über Zinsen, Inflation und Risikodiversifikation sind die drei Komponenten, die jemanden dazu befähigen, Finanzkompetenz zu entwickeln. Diese wird immer wichtiger für ein finanziell abgesichertes Leben im Alter.

Nicht auf eigene Faust! Die richtige Beratung ist entscheidend.

Für die eigene Vorsorge und Finanzplanung ist jeder selbst verantwortlich. Aber es wird immer schwieriger bei der Vielfalt der Angebote und den schwankenden Kursen den Überblick zu behalten und die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Der demographische Wandel betrifft jeden von uns

Höhere Lebenserwartung und sinkende Geburtenraten: Bis zum Jahr 2050 wird  die Bevölkerung in Deutschland - laut Statistischen Bundesamt - um rund sieben Millionen Menschen schrumpfen.

 

Wer hätte das gedacht? Die Vermächtnisstudie

Zu ihrem 70. Geburtstag hat DIE ZEIT in Zusammenarbeit mit infas und EZB in einer zweijährigen Studie viele Themen beleuchtet, die uns im Laufe unseres Lebens - je nach Alter und Lebenssituation - beschäftigen.

Traumhaft: Die spät erfüllte Leidenschaft unseres grauen Stars

Johanna Penski

Ein längeres, selbstbestimmtes Leben führen? Deutschlands älteste und zugleich berühmteste Komparsin und unser "Grauer Star" Johanna Penski erzählt, welche Chancen und Möglichkeiten sich ihr im Alter bieten.

Silber ist Gold - die große Kaufkraft der jungen Alten

Die «Silver Economy» – der Markt für Waren und Dienstleistungen für Menschen ab 65 – steht in Europa vor einem Boom. Die höhere Lebenserwartung und speziellen Bedürfnisse älterer Konsumenten ändern vieles.

Jung sorgt für alt? Alt sorgt für jung?

Wer und was ermöglicht es uns, die gewonnenen Jahre unabhängig und selbstbestimmt leben zu können? Neben der Gesundheit müssen auch andere Voraussetzungen erfüllt sein, um im Alter selbstbestimmt zu leben.

Autonomie als höchstes Gut – gerade im Alter

Autonomie, eigene Kompetenz und soziale Einbindung sind für Menschen Grund-voraussetzungen für ein selbstbestimmtes und zufriedenes Leben. Dieser Wunsch gewinnt vor allem im Alter an Bedeutung.

 

Unsere Bild-Motive zur neuen Kampagne

In einer ganz ungewöhnlichen, aufregenden und spannenden Woche haben wir gemeinsam mit Jung von Matt und dem Hamburger Fotografen Timmo Schreiber die ersten Bild-Motive für unsere Kampagne erschaffen.

Was wir von unserem längeren Leben erwarten

Die Menschen haben klare Vorstellungen von ihrem Leben im Alter - der größte Wunsch ist die Selbstbestimmung. Wir werden immer älter und gewinnen mehr und mehr gesunde und aktive Jahre hinzu. Die wollen natürlich mit Leben gefüllt werden.

Die Seite gefällt Ihnen? Teilen Sie diese mit Ihren Freunden!